Finde Orte in Deiner Umgebung

Club Michel Burger Essen

Club Michel Burger Essen. Oktober 2009

Eigentlich sollte mir ja nichts entgehen, nur Club Michel bekam ich nicht ins Fadenkreuz meiner Aufmerksamkeit.

Jetzt kam endlich eine Einladung über Facebook, die ich gerne annahm. IMA lud zum Burger essen ein. Zum 1.10. 2009.

Die Location wieder eine Frankfurter Besonderheit, ein Werkstattgebäude im Hinterhof, direkt hinter der Zeil gelegen. Hier residiert das Robert Johnson Büro von Ata im dritten Stock.

Lange weisse Tische, ein professionell wirkender Küchenbereich in unmittelbarem Anschluß an die Gäste. Als ich gegen 20:20 erschien war der große Raum schon fast gefüllt. Ich kannte nur zwei, drei Leute. Neben mir eine Gruppe Amerikaner, die von der Veranstaltung durch mir nicht ersichtliche Kanäle erfahren hatten.

Das Essen wurde von der IMA Multibar ausgerichtet. Salat vorweg, mehrere Sorten Burger, auch vegetarisch, Kräuterkartoffeln als Beilage, ein Schokokuchen zum Nachttisch. Alles sehr vorzüglich zubereitet.

Zusammengefasst, eine erfreuliche Angelegenheit, der vielleicht das letzte Quentchen Reiz und Subversion fehlt. Insgesamt ging es doch recht brav zu. Gerade im Vergleich zur Freitagsküche, die nur einen Tag später in ihrem neuen und zugleich alten Quartier bei Atelierfrankfurt stattfand. Die Luft war von Schweiß und Ausschweifung erfüllt. Schließlich wurde sogar auf den Tischen getanzt.

Vielleicht habe ich bei Club Michel auch nur einen lauen Abend erwischt.

Anmeldung unter www.clubmichel.de

9
In Topic: »

In Tags: , ,

Teile das mit Deinen Freunden