Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

Julia Mantel

Gedicht von Julia Mantel auf dem Basar Saint Igloo 3. Dezember 2008

Frankfurter Dichterin, Sprachkünstlerin und Gestalterin origineller handgefertigter Strickmode.

Siehe auch: http://www.fixpoetry.com/autoren/julia_mantel.html

Die letzten 5 Einträge
  • is it better to burn out than to fade away

    für den rockn´roll-tod ist es wohl zu spät das haar inzwischen grau meliert lautlos übertönen mit dem bauch ansatz hat er auch vielleicht am besten gleich versöhnen. mehr....

    Posted on 13. September 2020 | 19:23

  • Gruppen-Performance: Malerei, Körper, Strick!

    Vernissage am 4. September: 19 Uhr im Kunstverein Montez an der Honsellbrücke mehr....

    Posted on 18. August 2020 | 21:22

  • rest in trust

    unsere körper ziehen sich sehr an & aus. dieses haus wird nicht abbrennen. niemand wird wegrennen. man wird sich weiterhin kennen. mehr....

    Posted on 31. July 2020 | 19:12

  • drehtürpatientenkür

    seit ich dich kenne stelle ich dir täglich eine kanne mit frischer milch vor die tür. jede ist bisher ziemlich sauer geworden. mehr....

    Posted on 29. July 2020 | 18:07

  • ohne titel

    jetzt bist du auch nicht mehr ganz jung im dung singt dir niemand lieder mit weit aufgerissen lidern wimpernschlag auf wimpernschlag trifft dich hart auf brust mit falschem stolz und sarg. mehr....

    Posted on 29. July 2020 | 17:54

  • PSSSST: Dies sind Einträge eines externen Feeds. Ihr Inhalt stimmt nicht notwendig mit der Meinung von Thing Frankfurt überein.
  • » FEED URL