Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

Kunst Im Öffentlichen Raum Tag

Stichwörter, die auf Inhalte angewendet wurden.

Raumkünstler in Frankfurt - Notizen

raumkuenstler-notizen

Notizen und Material zu einem geplanten Vortrag über Raumkünstler und Künstlerräume im Frankfurt der 1990er Jahre.

Am frühen Abend bei Hirondelle

kunstraum-1200256-co-29-11-14
Hirondelle Kunstraum, Westerbachstr. 29

Es war mir ein Anliegen noch bei Lela vorbei zu schauen, die seit Anfang November den temporären Kunstraum Hirondelle in Rödelheim betreibt. Morgen ist schon der letzte Tag.

Person: 

LIEBE

MetaphorikeinesEmotionalenZustands_Mai2014

Seit Juni 2012 steht die Skulptur Metaphorik eines emotionalen Zustands von Cornelia Heier in der Friedberger Anlage, einem Teilabschnitt der Wallanlage.

Person: 

Wildsaat mit Fritz Deutschland im Anlagenring

Aussaat im Anlagenring.  Mai 2013

Ekliger Dauerregen und das unsägliche Wolkenkratzerfestival waren nicht die besten Bedingungen für eine Aussaat von Blumen und Wildkräutern im Anlagenring.

Kunstkiosk am Oeder Weg

Kunstkiosk am Oeder Weg. Dezember 2012

Warum sagt mir niemand, daß es da einen Kunstkiosk am Oeder Weg gibt?

Der Thing Frankfurt Infobrief 1997 als eBook

Cover Thing Frankfurt Infobrief 1997 Nachrichten aus Kunst und Clubkultur als eBook

Der legendäre Newsletter von Thing Frankfurt jetzt kompakt zusammengefasst als eBook!

Miniarchitektur als Intervention

Webseite Evol-Mini-Architektur-2010

Eine originelle Herangehensweise an das Thema Miniarchitektur findet sich bei dem Berliner Künstler EVOL.

Ende eines Schranks

Aschehaufen nach Verbrennung des Schranks auf dem MATO Gelände

Das Schrankstipendium war ein listiger und intelligenter Versuch, gängige Ausschließungsverfahren im Kunstbetrieb insbesondere im Hinblick auf die Vergabe von Stipendien zu thematisieren.

Nun ist es damit nach 3 Jahren zu Ende gegangen.

Person: 

Zaungäste des Kapitals

Freiluftausstellung von Familie Montez an der Honsellbrücke

Wollte noch vermerken, daß am Sonntag, den 23.9. an der Honsellbrücke eine Freiluftausstellung von Familie Montez statt fand.

Person: 

Der letzte QR Code

Der letzte QR Code in Offenbach 2012

Das ist jetzt wirklich der letzte QR Code. (Am Robert-Johnson).

Nur 1 Pixel groß. Sein möglicher Inhalt erwächst ins Unermessliche!

Documentahütten

Drinks und Snacks Kiosk in der Karlsaue während der Documenta 13. September 2012

Als Fan von Miniarchitektur hatten es mir die Hütten in der Karlsaue während der Documenta13 angetan.

Kurzbesuch auf der Documenta 13

Fridericianum mit Occupy Camp

Ich hab lange gezögert, auf die Documenta zu fahren, da mir ein solches Großereignis nicht geeignet scheint, mir eine Vorstellung von den Problematiken moderner Kunst zu vermitteln.

Drei künstlerische Handlungsfelder in Hamburg

Gartendeck - OpenRoom Artisthotel - Bi's Cruising Tours

Aufbau eines Picknicktisches während Birgit Dunkels Cruising Tour. August 2012

Meine Suche nach alternativen Kunstpraktiken in Hamburg zielte - kaum überraschend - weniger auf Übernahmen des klassischen (White Cube) Galerienmodells, als auf Verfahren ab, die nach dem Begriff von Birte Kleine-Benne, als Handlungsfelder zu begreifen wären.

Reclaim your city

Plakat Reclaim your city

Ich hab ja nichts gegen diese Veranstaltung zur Stadtplanung, aber warum brauchts einen so reißerischen Titel wie "Reclaim your city...."?