Finde Orte in Deiner Umgebung

Toll Ffm

Toll FFM - Blumenkasten als Galerie in der Fahrgasse. September 2009

Auf dem Blumenkasten in der Fahrgasse steht "Toll ffm - Galerie für zeigenössische Kunst". Das könnte man leicht für Werbung einer der umliegenden Galerien halten, wenn nicht der Betonkübel die Galerie selbst wäre. Darin ist Kunst zu sehen oder findet Kunst statt.

Eine schöne ironische Geste, denn die meisten Galerien sind nichts als Kisten, in denen zeitweilig Kunst deponiert wird.

Die gleiche Ironie durchzieht das Beiblatt, das ich neben dem Kübel aufgelesen habe. Darin kommt das gesamte abgedroschene Vokabular vor, das Kunsträume gern verwenden. Dynamisch, unkonventionell, experimentell, unkommerziell, permanenter Austausch und interkultureller Dialog. Als Kommentar zum bestehenden etablierten Galerienwesen in Frankfurt, wie ich weiter lese. Klasse.

Folglich habe ich dieses Galerienwesen am Abend des 15. Saisonstarts (4.9. 2009) konsequent ignoriert und bin gleich weiter zu Familie Montez ("The City Loves You"), wo ich auch rein gar nichts gesehen habe.

Toll Ffm
Vor der Fahrgasse 12
60311 Frankfurt
http://tollffm.blogspot.com/

Toll Ffm Zettel zum Eintrag in die Mailingliste. September 2009

Das Projekt Toll Ffm wurde im Juli 2010 eingestellt. Der Blumenkübel ist auch verschwunden.

5

Teile das mit Deinen Freunden