Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

Kommunalwahl 2011

Beiträge zur Kommunalwahl 2011 in Frankfurt und Offenbach.

Erste Besprechung zum Vorgehen bei der Kommunalwahl

Vorbereitungstreffen zur Kommunalwahl frankfurt 2011

Im Atelier von Stefan Beck trafen sich am Mi., 23.2. 2011, Verena, Stefan, Rainer, Udo und Martin. (Letztere beiden kandidieren für die Piratenpartei)

Ziel des Treffens war gemeinsam zu überlegen, welche Reaktionen - insbesondere durch Kulturschaffende - auf die kommende Kommunalwahl möglich wären.

Erfahrung von Ungerechtigkeit

Am 20.1. 2011 fand eine interne Diskussionsrunde zum Thema "Ist die Kunstwelt gerecht?" an der HfG Offenbach statt. Als Aufzeichnung gesendet bei Radio X am 4.2. 2011.

Dabei tauchte die Frage auf, wie die Kunstschaffenden selbst mit der Erfahrung von Ungerechtigkeit im Kunstbetrieb umgingen? Wie flösse das in ihre Werkproduktion ein?

Thing Frankfurt greift diese wichtige Frage mit einer Postkarte auf.

Thing Frankfurt Postkarte zur Ungerechtigkeit im Kunstbetrieb

Virtuelle Plakatüberklebung

Die digitale Bearbeitung von Wahlkampfplakaten ist die zeitgemässe Antwort auf ihr einseitiges Kommunikationsgebaren in Zeiten des Internets.

Denn der Wahlkampf findet zunehmend online statt. Wir möchten Fragen stellen und Austausch haben, statt passiv bedruckt zu werden.

Deshalb hier einige Beispiele für die Rückbearbeitung von Plakaten der Parteien im öffentlichen Raum.