Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

Büroschluß

Letzter Abend bei The Office in der Kaiserpassage. Mai 2011
Im Anschluß gehts ... nach Berlin?

Das ging schnell. Nach nur 7 Wochen schließt das Kunstprojekt The Office in der Kaiserpassage wieder.

Die kurze Dauer war Programm. In 20 "prozessorientieren Projekten" wollten die Betreiber Vivien Trommer und Tobias Donat herausfinden, "wie sie dokumentarische Präsentationsformen mit temporären Ausstellungsformaten kombinieren lassen."

Minimale Aufführungen, nenn ich das. Nicht alle fanden meinen Beifall, ebenso wie die Hausverwaltung, die wenig amüsiert war, als zwei Künstler in dem Ladenlokal ostentativ übernachteten.

Wir bitten Sie Ihre künstlerische Ausdrucksweise weniger provokativ zu gestalten.

So ein Schreiben macht sich gut in der Mappe.

Fazit, The Office war eine Bereicherung für die Kunstszene in Frankfurt und für die Kaiserpassage im Besonderen. Positiv möchte ich hervorheben, daß auch mal eine jüngere Generation sich an das Format Offspace gewagt hat. Bitte mehr davon.

Entspannte Runde bei The Office in der Kaiserpassage
Entspannte Runde am letzten Tag, 21.5. 2011

Ort: 
124

Teile das mit Deinen Freunden

Das könnte Dich auch interessieren