Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

Spaziergang an der Nidda 1. 3. 2009

Dornbusch Gebäude aus den 1950er Jahren

Mit der U1, U2, U3 bis zum Weissen Stein. Unterwegs mit einer Dame ins Gespräch gekommen, warum ich von der U-Bahn aus fotografierte. Ich mag das kurze Stück am Dornbusch entlang der Eschersheimer, das noch die Zeit aus den 50er und 60er atmet.

Nidda vor Berkersheim. März 2009

Nidda vor Berkersheim

Selbst an der Nidda. März 2009

Selbst an der Nidda

Vom Weissen Stein diesmal die Nidda aufwärts Richtung Bonames und Harheim. Warm und lau war die Luft, Vorfrühling breitete sich aus. Nur die Pflanzenwelt wollte noch nicht so richtig folgen. Knospen und Blüten waren noch nicht zu sehn.

Kleingarten an der Nidda bei Berkersheim. März 2009

Unterwegs einige Kleingärten inspiziert und fotografiert.

Nach etwas mehr als einer Stunde in Berkersheim angekommen. Da ist mir der Bus vor der Nase weggefahren. Dachte, ich geh in die Gaststätte Lemp. Zu meiner Überraschung hatten sie um 16:00 schon warme Küche.

Nahm Kartoffelklöse gefüllt mit Leberwurst auf Kraut. Kollossal. 4,50 Euro!

Zurück mit der S-Bahn nach Frankfurt.

129
Danke für Dein Herz!

Teile das mit Deinen Freunden