Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

Arosa 2000 / 1995

NECE010

Dieser kleine Raum am Stadtbad Mitte von kaum 10qm war sicherlich kaum geeignet für Kunst.

Die Überraschung war groß, als dieser Ort von Studenten aus Offenbach bespielt wurde.

Alle zwei Wochen ein neues Event, eine neue Ausstellung. Es ging lustig und verspielt zu, das Repertoire schein unerschöpflich.

Arosa2000, von Alex Oppermann, Moni Friebe und anderen, brachte mit seinem Hang zum Design, zum Style, auch vierfarbig gedruckte Einladungskarten. Vorher waren uns nur fotokopierte Flyer bekannt.

Alles wurde akribisch dokumentiert und nach Abschluß des Projektes auf einer fantastischen CD-ROM veröffentlicht.

Arosa2000, Hochstr. 10, 60313 Frankfurt. Herbst 1994 bis Ende 1996

Ort: 
0

Teile das mit Deinen Freunden

Das könnte Dich auch interessieren