Thing Frankfurt

Dein Netzwerk / Archiv zur Umgestaltung Frankfurter Kunst

Finde Orte in Deiner Umgebung

X wie raus

Masha Qrella @ Silbergold (20.03.2010)

(Masha Qrella)
„Wie, du kennst Masha nicht?“, sagte meine Freundin und ich merkte an ihrem empörtem Gesichtsausdruck, dass ich in diesem Moment wohl mindestens drei Punkte auf der Wertschätzungsskala gefallen war. Also schnell für Schadensbegrenzung sorgen und Hausaufgaben gemacht!
Masha Qrella @ Silbergold (20.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 17. Mar. 2010, 01:00

1984 @ Ponyhof (16.03.2010)

(1984)
Offener Vollzug! 2008 debutierten die Franzosen mit dem orwellschen Bandnamen 1984 mit dem Album „Open Jail“. Genausogut könnte es sich natürlich statt einer Anspielung auf Orwells Dystopie, um Geburtsjahre des noch frisch aussehenden Trios (nee, eher nicht!) oder doch auch einen subtileren Hinweis auf die Hochzeit des New Waves handeln. Zuletzt war die Band als [...]
1984 @ Ponyhof (16.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 16. Mar. 2010, 01:50

Kakkmaddafakka @ Das Bett (17.03.2010)

(Kakkmaddafakka)
Kakkmaddafakka also? Klingt irgendwie unanständig! Richtig gut allerdings klingen die neuen Songs der jungen Indie-Band aus Bergen (Norwegen nicht Enkheim!). Und nicht nur ihr Name, sondern auch die lustigen Videos mit den hübschen Superheldenkostümen (Pick me) deuten eindeutig daraufhin, dass die Jungs auch noch Humor haben.
Kakkmaddafakka @ Das Bett (17.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 16. Mar. 2010, 01:33

En Transit & Married To The Sea @ Ponyhof (17.03.2010)

(Married To The Sea)
Liverpooler Jungs und Frankfurter Mädels. Married to the Sea sind im Augenblick auf Deutschland-Tour. Und obwohl die sportlichen Liverpooler ja eigentlich schon mit der See verheiratet sind, sind sie mit unseren Frankfurterinnen von En Transit den Bund einer gemeinsam Splitt 7 Inch eingegangen. (En Transit)
Am Mittwoch, 17. März, feiern die beiden [...]
En Transit & Married To The Sea @ Ponyhof (17.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 16. Mar. 2010, 01:16

Filmtage Frankturt @ Turm Kinos (18.03.-21.03.2010)

Es ist soweit… Für ganze drei Tage stehen in den Turm Kinos Filme aus der Rhein-Main Region und ihrer Partnerregion im Focus. Die Filmtage gehen gerade erst in das dritte Jahr, haben aber die Herzen der Frankfurter im Sturm erobert, nicht zuletzt auch mit den vielen, schönen Veranstaltungen der letzten Monate im Festivalzentrum, dem Ersten [...]
Filmtage Frankturt @ Turm Kinos (18.03.-21.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 16. Mar. 2010, 01:00

Owen Pallett (Final Fantasy) @ Mousonturm (15.03.2010)

(Owen Pallett)
In der Torontoer Musikerszene stecken im positiven Sinne alle unter einer Decke. Owen Pallett aka Final Fantasy wirkte bei den frühen Alben der Hidden Cameras mit und spielt ebenfalls bei Arcade Fire, für die bei den Alben „Funeral“ und „Neon Bible“ er die Streicher Arrangements mitproduzierte. Auch die Orchesterparts der Last Shadow Puppets,...
Owen Pallett (Final Fantasy) @ Mousonturm (15.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 15. Mar. 2010, 13:17

The Staggers @ Orange Peel (15.03.2010)

(The Staggers)
They are back! Alive and ugly! Viele Verschnaufpausen haben die Stagers nicht mehr gehabt, seit sie mit ihrer Debut-Single in „Wild Kids“ 2004 in der östereichischen Heimat direkt den Sprung in die Fm4 Charts schafften. Ein bischen neidisch können wir deshalb ruhig in unser Nachbarland schauen, den eine Chartplatzierung für eine authentische 60s Garage [...]
The Staggers @ Orange Peel (15.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 15. Mar. 2010, 13:00

The Hidden Cameras @ Hafen 2 (13.03.2010)

(The Hidden Cameras)
Der ehemalige Bayern-Star Memet Scholl scheint einen besseren Musikgeschmack zu haben als man es einem Fußballspieler gemeinhin zutrauen würde. Immerhin ließ er zu seinem Abschiedsspiel 2007 The Hidden Cameras einfliegen. Joe Gibb, Herz der Hidden Cameras, bezeichnete den Stil seiner Band in der Vergangenheit gerne als „„Gay Church Folk Musik“.
The Hidden Cameras @ Hafen 2 (13.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 13. Mar. 2010, 13:16

Aerobic: Hell & Ata @ Robert Johnson (13.03.2010)

(DJ Hell)
Größenwahn & Teufelswerk! Fürst Nachtleben ist in der Stadt. DJ Hell ist zweifellos einer der frühen Pop-Stars von „Electronic Germany“, und verstand sich immer darauf nicht einfach Musik aufzulegen, sondern darüberhinaus Fashion, Sex und Dekadenz als Stilmittel einzusetzen.
Aerobic: Hell & Ata @ Robert Johnson (13.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 13. Mar. 2010, 13:00

SpectraSoul @ Tanzhaus West (13.03.2010)

Nachdem bei der Urban Breaks Reihe zuletzt neue, und für die breite Masse noch relativ unbekannte Talente aus der internationalen Drum&Bass-Szene präsentiert wurden, bekommt das Tanzhaus West im März mit SpectraSoul Besuch von bekannteren Künstlern.In einer Drum&Bass-Szene, die vor einigen Jahren völlig übersättigt war, brauchte man Originalität,
SpectraSoul @ Tanzhaus West (13.03.2010) - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von Ex Und Hop

Received by Thing Frankfurt on 13. Mar. 2010, 01:33

In Topic:

In Aggregation Feed Types:

Teile das mit Deinen Freunden